Kontakt Suchen Mediator

                         Sachverständiger   Wirtschafts-Mediator    Business-Coach


Home zur Person Sachverständiger Bergämter Mediator Business-Coach Erdbaulabor SRP Planung Tätigkeitsgebiete Software Online Vorträge Impressum

 

 

Zertifizierungen
Vergütung
Netzwerke
Listung


Matthias Götz (Foto: Rechtnitz, 2005)

Einjährige Ausbildung zum

 

                        Wirtschafts-Mediator (IHK Nürnberg)

 

mit einer Spezialausbildung für Sachverständige

(Dozent Dr. Frank Schmidt)                        ... mehr zu Schmidt

 

Ziel der Mediation

  • gütliche und außergerichtliche Konfliktbewältigung durch Interessenausgleich. Mediation kann in Wirtschaft, Politik und in privaten Bereichen Anwendung finden.

 

Anwendung der Mediation

  • Wirtschaft, Politik und private Bereiche (z.B. Grundstücks- und Nachbarschaftskonflikte)

 

Aufgaben des Mediators

  • Schaffung einer gleichberechtigten Gesprächs- und Verhandlungsatmosphäre als neutrale Person
  • Moderation der Verhandlungen
  • Motivieren zur Herausarbeitung gemeinsamer Interessen und verschiedener Optionen zur Konfliktbeilegung
  • Niederschrift einer Verhandlungsvereinbarung.

 

Ergebnis einer Mediation

Die Mediation bietet den Beteiligten alle Voraussetzungen zur Erarbeitung der bestmöglichsten Einigung und Konfliktlösung in direkten Verhandlungen und Gesprächsrunden ohne Einbeziehung Dritter.

 

Vorteile der Mediation

  • kein Ergebnisbeeinflussung durch Dritte
  • kürzere Verhandlungszeiträume
  • Kostenersparnisse
  • Erhaltung persönlicher Beziehungen
  • Wahrung gegenseitiger Geschäftsbeziehungen
  • Unterbrechung und Wiederaufnahme des Mediationsverfahrens.

 

 

 

Copyright © 2010 Sachverständigenbüro